Visuelle Gespräche mit Mike Beard

Visuelle Gespräche
2011

Der Gedanke

In diesem Gedanke-zu-Anker Visuellen Gesprächs-Prozess begaben Mike Beard, seineszeichen brillanter Psycho-Therapeut für positive Veränderung in Menschen, und ich uns auf eine Reise, bei der wir tief in die Prinzipien seiner therapeutischen Arbeit eintauchten.

Die Form

In einer Reihe von Skype-Gesprächen, gaben wir dem Wesentlichen seiner Arbeit Form und Worte, so dass er sie verwenden konnte, wenn er über den Kern seiner Arbeit sprach. In einem konstruktiven Hin und Her, sandte er mir Skizzen davon, wie er seinen Ansatz verstand, ich antwortete mit meinen Zeichnungen, bis wir die drei Aspekte seiner Arbeit fanden, die ihm zu dem Zeitpunkt am wichtigsten waren und die er vermehrt kommunizieren wollte.

Die von mir gezeichneten Bilder dienten seiner inneren Orientierung.

„Der [frühere] Untertitel von Michele’s Webseite lautet “Ich helfe Dir, Dein Denken zu sehen.” und dies ist (obwohl so trügerisch einfach formuliert) genau das, was die Arbeit mit Michele ermöglicht. Gespräche mit Michele haben eine dynamische Kraft und kreative Energie; eine wunderbare Form einer ‘katalytischen Alchemie’, die es Dir ermöglicht, die Dinge zu finden und zu sehen, die Du nie in Erwägung gezogen hast – oder deren Du Dir nicht bewusst warst. Ihre besondere Kombination an Fähigkeiten und Verständnis in der Psychologie und im Design verleiht jeglichen Denkprozessen eine fabelhafte visuelle Objektivität, die in sich Gelegenheiten für weiterführende Visionen, Ideen und Entwicklungen schafft. Vor allem aber fühlt sich das Arbeiten mit Michele nie wie ‘Arbeit’ an; es macht Spaß und ist ein ‘spielerischer’ Prozess, der Energie erzeugt (statt zu verbrauchen). Eine Energie, die sich leicht anfühlt, im ‘Flow’. Eine wunderbare, überaus wertvolle und lebensbejahende Erfahrung.”

Mike Beard

früherer Ko-Schulleiter, Plymouth School of Creative Arts